Über uns

Wer steckt hinter HI*story?

Jedem Semester machen andere Studierende Podcast. Ab dem Sommersemester 2021 stellen wir euch die Teilnehmer*innen auch mit Foto vor.
Ein paar Stimmen werdet ihr aber häufiger hören:

Sanne Ziethen

Ich arbeite als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geschichte. Seit einigen Jahren mache ich mit Studierenden Radio: Zu Beginn haben wir die Veranstaltungen des Instituts für Geschichte begleitet, Vortragende interviewt und für die Hildesheimer Öffentlichkeit berichtet.

Im Sommersemester 2020 habe ich das Podcast-Format HI*story entwickelt. Der Podcast berichtet über historische Themen und will gleichzeitig ein Instrument der Wissenschaftskommunikation des Instituts sein. Er richtet sich nicht nur an Hildesheimer Studierende, sondern will für eine geschichtsinteressierte Öffentlichkeit interessant sein.

Martin Do

Ich bin Martin und war Teilnehmer im ersten Radio-Seminar am Institut für Geschichte. Nach zwei Semestern habe ich angefangen, das Seminar als Hilfskraft zu unterstützen und gebe Hilfestellung beim Schnittprogramm. Außerdem hört ihr mich öfter mal in der Moderation.

Mein Lieblings-Podcast ist „Einfach mal Luppen“ von den beiden Fußballbrüdern Toni und Felix Kroos. Dort bekommt man einen anderen und direkten Einblick in das Fußballgeschäft in Deutschland und Spanien.

Marina Hoppe

Ich bin Marina und

und ich bin seit dem Sommersemester 2020 bei HI*story zu hören. Im Sommer 2019 habe ich selbst im Radioseminar teilgenommen und freue mich nun in HI*story jedes Semester drei meiner Leidenschaften miteinander zu vereinbaren: Recherche, Geschichte und gute Gespräche. Viel Spaß mit unserem Podcast!

Meine Lieblingspodcasts sind die Nachrichten vom Deutschlandfunk und natürlich HI*story! 😉

Hier sind die Informationen noch nicht ganz vollständig – die Webseite wird noch erstellt.
Wenn ihr neugierig seid, schaut öfter vorbei!